Autor

DPA-AFX
DPA-AFX Nachrichten

Produzenten fordern von Streamingplattformen deutschsprachige Quote

1 Jul – 19:20

BERLIN (dpa-AFX) - Filmproduzenten in Deutschland fordern von Streaming-Plattformen einen Mindestanteil an Investitionen in deutschsprachige Produktionen. Die Allianz Deutscher Produzenten warb am Donnerstag auf dem Kongress Deutscher Produzententag in München dafür: 25 Prozent des in Deutschland erzielten Umsatzes von On-Demand-Diensten in und außerhalb der EU sollten in die Beauftragung der Herstellung europäischer Werke investiert werden. Zur Förderung lokaler Vielfalt solle hierbei ein Mindestanteil von überwiegend in deutscher Sprache gedrehten Produktionen eingeführt werden. Die Produzenten verweisen bei ihrem Vorstoß auch auf eine entsprechende Verordnung in Frankreich./rin/DP/nas

Disclaimer

Quelle: DFA/DPA. Diese Nachricht wurde vollständig von einer dritten Partei bereitgestellt und veröffentlicht. ING ist daran weder beteiligt noch hat ING Einfluss auf die veröffentlichten Informationen. Mehr dazu finden Sie im disclaimer.