Autor

DPA-AFX
DPA-AFX Nachrichten

EUROSTOXX-FLASH: Index sackt um mehr als 3 Prozent ab - Wall Street fällt weiter

6 Dez – 17:25

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> hat am Donnerstagnachmittag seine bereits deutlichen Tagesverluste noch ausgeweitet und zuletzt 3,39 Prozent auf 3043,36 Punkte eingebüßt. Als zusätzliche Belastung erwies sich, dass die tonangebende Wall Street <US2605661048> nach dem Staatstrauertag zu Ehren des ehemaligen Präsidenten George H. W. Bush ihre Talfahrt vom Dienstag fortsetzte. Auslöser der Talfahrt ist Händlern zufolge die Verhaftung der chinesischen Huawai-Finanzchefin in Kanada, deren Auslieferung die USA gefordert hat. Dadurch könnten die Spannungen zwischen China und den USA wieder zunehmen, hieß es./la/jha/

Disclaimer

Quelle: DFA/DPA. Diese Nachricht wurde vollständig von einer dritten Partei bereitgestellt und veröffentlicht. ING ist daran weder beteiligt noch hat ING Einfluss auf die veröffentlichten Informationen. Mehr dazu finden Sie im disclaimer.