Autor

DPA-AFX
DPA-AFX Nachrichten

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax macht nur wenig Boden gut

7 Dez – 09:16

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag zu einer zaghaften Erholung von seinem bislang deutlichen Wochenverlust angesetzt. Der Dax <DE0008469008> stieg in den ersten Handelsminuten um 0,41 Prozent auf 10 855,75 Punkte. Der MDax <DE0008467416> gewann 1,06 Prozent auf 22 684,87 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> legte um rund 0,7 Prozent zu.

Diese Woche verlief für die Anleger bislang enttäuschend: Nach Entspannungssignalen im US-Handelsstreit mit China war der Dax am Montag zwar bis auf 11 566 Punkte angesprungen und hatte Hoffnung auf eine Jahresendrally gemacht. Anschließend rutschte der Leitindex jedoch unerwartet um 7 Prozent ab.

Tiefpunkt war dabei der Donnerstag, als das wichtigste deutsche Börsenbarometer mit einem Verlust von 3,5 Prozent auf den niedrigsten Stand seit zwei Jahren fiel./edh/zb

Disclaimer

Quelle: DFA/DPA. Diese Nachricht wurde vollständig von einer dritten Partei bereitgestellt und veröffentlicht. ING ist daran weder beteiligt noch hat ING Einfluss auf die veröffentlichten Informationen. Mehr dazu finden Sie im disclaimer.